Mein Warenkorb (0)

Telefon
05222/8500913
Kontakt
info@lieblings-haus.de
Öffnungszeiten

Mo-Fr, 9:30 -1 8:00 Uhr

Sa, 9:30 - 15:00 Uhr

Adresse

Steege 14,

32105 Bad Salzuflen

Steege 14,

32105 Bad Salzuflen

Mo-Fr, 9:30 -1 8:00 Uhr

Sa, 9:30 - 15:00 Uhr


Painting the Past Wachs Cement

Der Möbelwachs von Painting the Past enthält pigmentierten Bienenwachs mit einer Beimischung von Kreide. Der Painting the Past Wachs verleiht Ihren Holzmöbeln als Finish einen authentischen Shabbylook, dabei wird das Holz sowohl gepflegt als auch geschützt.

 

Anwendung

Ihren Möbeln einen Shabbylook geben, die grauen Gartenmöbel wieder auffrischen.. Es geht mit dem Painting the Past Wachs. Die Wachse sind verfügbar in 10 Farben und 1 Clear (transparant) . Die Wachse geben neben einem schönen Effekt auch einen Schutz für das Material. Zuerst den Gartentisch sauber machen;  ( moss) am besten mit Schwamm oder Bürste mit lauwarmen Wasser abreiben. Bereits gewachste Möbel vorab entwachsen ( wachsfrei machen). Gartentisch trocknen lassen, danach mit einem Tuch ( zB Küchenhandtuch) oder Pinsel den Wachs auftragen. Insbesondere zB Ecken oder Räume zwischen Brettern, die schlecht erreichbar sind, behandelt man besser mit einem Pinsel. Trockenzeit beim Wachs ist 15 Minuten, danach mit einen sauberen Tuch gründlich einreiben. Sie können auch 2 Wachstöne durcheinander benutzen, lassen Sie Ihre Phantasie sprechen. Bitte beachten Sie, daß mit Wachs behandelte Flächen nicht überstreichbar sind.

Painting the Past

Wachs Cement 370ML

€19.50
shipping icon

Kostenloser Versand ab 75€
Lieferung in 2-10 Tagen

SSL icon

SSL Zertifiziert
Sichere Bestellung

Painting the Past Wachs Cement

Der Möbelwachs von Painting the Past enthält pigmentierten Bienenwachs mit einer Beimischung von Kreide. Der Painting the Past Wachs verleiht Ihren Holzmöbeln als Finish einen authentischen Shabbylook, dabei wird das Holz sowohl gepflegt als auch geschützt.

 

Anwendung

Ihren Möbeln einen Shabbylook geben, die grauen Gartenmöbel wieder auffrischen.. Es geht mit dem Painting the Past Wachs. Die Wachse sind verfügbar in 10 Farben und 1 Clear (transparant) . Die Wachse geben neben einem schönen Effekt auch einen Schutz für das Material. Zuerst den Gartentisch sauber machen;  ( moss) am besten mit Schwamm oder Bürste mit lauwarmen Wasser abreiben. Bereits gewachste Möbel vorab entwachsen ( wachsfrei machen). Gartentisch trocknen lassen, danach mit einem Tuch ( zB Küchenhandtuch) oder Pinsel den Wachs auftragen. Insbesondere zB Ecken oder Räume zwischen Brettern, die schlecht erreichbar sind, behandelt man besser mit einem Pinsel. Trockenzeit beim Wachs ist 15 Minuten, danach mit einen sauberen Tuch gründlich einreiben. Sie können auch 2 Wachstöne durcheinander benutzen, lassen Sie Ihre Phantasie sprechen. Bitte beachten Sie, daß mit Wachs behandelte Flächen nicht überstreichbar sind.